Stichwahlen in Eisenach und Ruhla am 29.04.2018

In Eisenach und in Ruhla hat keiner der angetretenen Kandidaten für den Posten des Bürgermeisters bzw. Oberbürgermeisters/in die Mehrheit von über 50% der Wählerstimmen erhalten. Somit kommen die beiden Kandidaten mit den meisten Stimmen am 29. April in die Stichwahl.
Hier sind noch einmal die Interviews mit den verbliebenen Kandidaten zum Nachhören.

Oberbürgermeisterwahl Eisenach

Michael Klostermann für die SPD

Katja Wolf für Die Linke


Bürgermeisterwahl Ruhla

Dr. Gerald Slotosch aus Ruhla, parteiunabhängig

Stefan Hartung aus Kittelsthal, parteilos für die CDU